Loading

Füllstandssensoren

Unsere Füllstandssensoren sind Heavy-Duty-Geräte für die Industriesteuerung. Sie öffnen und schließen die Kontakte bei Veränderungen des Füllstandes. Füllstandssensoren sind in fünf unterschiedlichen Ausführungen verfügbar, sowohl mit Motor-Bemessungsdaten als auch mit Bemessungswerten für Steuerlastkontakte.

Main Image

Unsere Füllstandssensoren der Serie 840 sind hochbelastbare Geräte für die Industriesteuerung. Sie öffnen und schließen die Kontakte bei Veränderungen des Füllstandes. Diese Schalter sind in fünf unterschiedlichen Ausführungen verfügbar, sowohl mit Motor-Bemessungsdaten als auch mit Bemessungswerten für Steuerlastkontakte.

Schwimmerschalter
Main Image

Unsere elektronischen Füllstandssensoren der Serie 840E sind mikroprozessorgestützt und wurden für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen und Strahlwasseranwendungen entwickelt, wie beispielsweise zur Überwachung von Flüssigkeitsständen in Tanks, Behältern und Rohrleitungen. Die als AC- und DC-Ausführung verfügbaren Sensoren werden in ihrer Funktion von Schaum nicht beeinträchtigt und sind unempfindlich gegenüber Vibrationen und Materialansammlungen.

 

Elektronische Füllstandssensoren