Loading

Fotoelektrische Sensoren mit Hintergrundausblendung

Unsere optoelektrischen Sensoren mit Hintergrundausblendung eignen sich für Anwendungen, in denen ein Zielobjekt erfasst werden muss, das sich unmittelbar vor einem reflektierenden Hintergrund befindet. Diese Hintergrundausblendung ist vor allem sehr effektiv, wenn das Zielobjekt und der Hintergrund ähnliche Reflektionseigenschaften aufweisen (Beispiel: das vom Zielobjekt reflektierte Licht entspricht in etwa dem vom Hintergrund reflektierten Licht) oder wenn dunkle Zielobjekte vor helleren, stärker reflektierenden Hintergründen erkannt werden müssen.

Main Image

Die Sensoren mit Hintergrundausblendung für den Nahbereich der Serie 42BA bieten eine hohe Hintergrundausblendungsleistung bei Erfassungsbereichen von bis zu 200 mm (8 Zoll). Diese Art von Abtastung ist für Anwendungen mit einem glänzenden Hintergrund wünschenswert oder in denen es keinen einfachen Zugriff zur Verwendung eines Reflektors gibt.

Sensoren mit Hintergrundausblendung für den Nahbereich
Main Image

Rockwell Automation gibt bekannt, dass die Sensoren mit Hintergrund- und Vordergrundausblendung für den Nahbereich der Serie 44B ab April 2017 eingestellt werden und nicht mehr zum Kauf verfügbar sind. Kunden wird empfohlen, eine Migration zu den optoelektronischen 42JT VisiSight™-Miniatursensoren vorzunehmen.

Hintergrund- und Vordergrundausblendung für den Nahbereich
Main Image

Fotoelektrische Sensoren mit Hintergrundausblendung für den erweiterten Bereich der Serie 42BT werden als robustes, kompaktes Paket geliefert. Zwei einstellbare Erfassungsbereiche sind in verschiedenen Modellen für maximale Abtastungsdistanzen von 1 m oder 2 m verfügbar. Die Sensoren eignen sich ideal für die Montage auf einem Förderband oder in einer Beschickungsanlage mit vibrierendem Behälter.

Sensoren mit Hintergrundausblendung für den erweiterten Bereich
Main Image

Die Sensoren mit Hintergrundausblendung für den erweiterten Bereich der Serie 42BC bieten eine hohe Hintergrundausblendungsleistung bei Erfassungsbereichen von bis zu 2 m (6,6 Fuß). Diese Abtastungskapazität eignet sich für Anwendungen, in denen eine Standard-Einweg-Lichtschranke oder eine retroreflektive Abtastung unpraktisch ist, weil ein einfacher Zugriff auf beiden Seiten des Ziels fehlt oder weil wirtschaftliche Gründe dies verlangen.

Sensoren mit Hintergrundausblendung für den erweiterten Bereich