Loading

Zylinderförmige induktive Näherungssensoren

Unsere zylinderförmigen induktiven Näherungssensoren dienen zur Erkennung des Hubendes in pneumatischen und hydraulischen Zylindern oder für die Offen-/Geschlossen-Erkennung bei Spannvorrichtungen und Greifern.

Main Image

Die Positionssensoren für Zylinder der Serie 871D sind optimal zur Erkennung des Hubendes in pneumatischen und hydraulischen Zylindern geeignet. Die Sensoren werden im Standardbohrbild des integrierten Port-Positionssensors für Zylinder eingesetzt. Darüber hinaus sind spezielle Distanzblöcke zum Anpassen der Sondenlänge an bestimmte Anwendungen verfügbar.

Positionssensoren für hydraulische Zylinder
Main Image

Die WorldClamp™-Sensoren der Serie 871D sind optimal zur Erkennung des Hubendes bei Anwendungen mit Spannvorrichtungen und Greifern geeignet. Jeder Sensor ist mit zwei Spulen ausgerüstet, die erkennen, ob die Spannvorrichtung oder der Greifer geöffnet oder geschlossen ist. Dank dieser Kombination aus zwei Sensoren kann die Anzahl der für diese Anwendungen erforderlichen Komponenten reduziert werden.

Zylinderförmige WorldClamp-Sensoren für Spannvorrichtungen und Greifer