Loading

Main Automation Contractor

Lösungen mit vollem Funktionsumfang für geringere Gesamtbetriebskosten und weniger Projektrisiko

Main Image

Möchten Sie die Risiken bei Ihrem großen Investitionsprojekt reduzieren? Ein Main Automation Contractor (MAC) kann Ihnen dabei helfen. Egal ob es sich um einen spezifischen Bereich wie Elektrik oder Instrumentierung oder um eher kollaborative Aufgaben mit anderen Herstellern geht, z. B. die Integration von OEM-Ausrüstung: Wir können Sie im kleinen oder großen Umfang bei der Steuerung Ihrer großen Projekte unterstützen und gleichzeitig die Anstrengungen mit dem EPC koordinieren.


Engagieren Sie einen MAC für Ihre großen Projekte

Die mit einem Greenfield- oder Brownfield-Projekt verbundenen Risiken sind umfassend dokumentiert. Sie haben vermutlich Ihre Erfahrungen mit diesen Risiken gemacht und möchten sie nicht wiederholen. Wir verfügen über die Erfahrung als MAC bei großen Investitionsprojekten und setzen bewährte Methoden ein, um Überschreitungen des Projektumfangs und Budgets sowie schlechtes Anbietermanagement zu verhindern. Wir können Ihnen dabei helfen, das Risiko zu reduzieren und Ihr Projekt termin- und budgetgerecht abzuschließen. Genauso wie bei diesem Kunden.

Projektmanagement nicht verkomplizieren, sondern vereinfachen

Um eine schleichende Ausweitung des Umfangs und Budgets zu vermeiden, hat sich ein führender Energieerzeuger in Nordamerika entschieden, Rockwell Automation als MAC zu engagieren. Wir haben das Pre-FEED mit Werksabnahmeprüfungen und fortlaufendem Support begonnen. Mit unserer Unterstützung im gesamten Projektlebenszyklus konnten sie den Zeitplan um vier bis sechs Wochen verkürzen und damit geschätzte Budgeteinsparungen von 5 % erzielen.


Was ist ein OEM MAC?

Engagieren Sie einen OEM MAC für Ihr nächstes Investitionsprojekt

Ein Main Automation Contractor (MAC) ist ein Hauptauftragnehmer für die Automatisierung, der die Engineering-Dienste für die Steuerung der Instrumentierungs-, Informations- und Sicherheitsaspekte Ihres Projekts bereitstellt. Ein OEM MAC geht noch einen Schritt weiter und wird schon früh im Projekt engagiert, um die Herausforderungen hinsichtlich Skid-Konnektivität und Integration zu bewältigen. Er unterstützt das Unternehmen bei der Schaffung eines technischen Standards und arbeitet im Build-Prozess mit den OEMs zusammen. Ein großer Vorteil dieses Ansatzes ist die Standardisierung. Die Nutzung desselben Automatisierungsstandards für alle Skids vereinfacht die Integration. Daten sind leicht zugänglich, da das Netzwerk und die Systeme harmonisiert sind. Mit einem frühzeitigen, gut strukturierten Projektplan sorgen Sie für einen reibungsloseren Prozess, sparen Zeit bei der Inbetriebnahme und reduzieren die Risiken.



Möchten Sie mit einem Rockwell Automation-Berater sprechen?

Wir verfügen über Branchenexpertise, um Ihre Automatisierungsinvestitionen zu entwickeln, zu implementieren und zu unterstützen.