Loading

Main Automation Contractor

Lösungen mit vollem Funktionsumfang für geringere Gesamtbetriebskosten und weniger Projektrisiko

Main Image

Möchten Sie die Risiken bei Ihrem großen Investitionsprojekt reduzieren? Ein Main Automation Contractor (MAC) kann Ihnen dabei helfen. Egal ob es sich um einen spezifischen Bereich wie Elektrik oder Instrumentierung oder um eher kollaborative Aufgaben mit anderen Herstellern geht, z. B. die Integration von OEM-Ausrüstung: Wir können Sie im kleinen oder großen Umfang bei der Steuerung Ihrer großen Projekte unterstützen und gleichzeitig die Anstrengungen mit dem EPC koordinieren.


Engagieren Sie einen MAC für Ihre großen Projekte

Die mit einem Greenfield- oder Brownfield-Projekt verbundenen Risiken sind umfassend dokumentiert. Sie haben vermutlich Ihre Erfahrungen mit diesen Risiken gemacht und möchten sie nicht wiederholen. Wir verfügen über die Erfahrung als MAC bei großen Investitionsprojekten und setzen bewährte Methoden ein, um Überschreitungen des Projektumfangs und Budgets sowie schlechtes Anbietermanagement zu verhindern. Wir können Ihnen dabei helfen, das Risiko zu reduzieren und Ihr Projekt termin- und budgetgerecht abzuschließen. Genauso wie bei diesem Kunden.

Projektmanagement nicht verkomplizieren, sondern vereinfachen

Um eine schleichende Ausweitung des Umfangs und Budgets zu vermeiden, hat sich ein führender Energieerzeuger in Nordamerika entschieden, Rockwell Automation als MAC zu engagieren. Wir haben das Pre-FEED mit Werksabnahmeprüfungen und fortlaufendem Support begonnen. Mit unserer Unterstützung im gesamten Projektlebenszyklus konnten sie den Zeitplan um vier bis sechs Wochen verkürzen und damit geschätzte Budgeteinsparungen von 5 % erzielen.


Was ist ein OEM MAC?

Engagieren Sie einen OEM MAC für Ihr nächstes Investitionsprojekt

Ein Main Automation Contractor (MAC) ist ein Hauptauftragnehmer für die Automatisierung, der die Engineering-Dienste für die Steuerung der Instrumentierungs-, Informations- und Sicherheitsaspekte Ihres Projekts bereitstellt. Ein OEM MAC geht noch einen Schritt weiter und wird schon früh im Projekt engagiert, um die Herausforderungen hinsichtlich Skid-Konnektivität und Integration zu bewältigen. Er unterstützt das Unternehmen bei der Schaffung eines technischen Standards und arbeitet im Build-Prozess mit den OEMs zusammen. Ein großer Vorteil dieses Ansatzes ist die Standardisierung. Die Nutzung desselben Automatisierungsstandards für alle Skids vereinfacht die Integration. Daten sind leicht zugänglich, da das Netzwerk und die Systeme harmonisiert sind. Mit einem frühzeitigen, gut strukturierten Projektplan sorgen Sie für einen reibungsloseren Prozess, sparen Zeit bei der Inbetriebnahme und reduzieren die Risiken.


Erfolg für einen großen Anbieter im Bereich Öl und Gas mit MAC

Sicheres Upgrade mehrerer Systeme mit minimaler Unterbrechung

Total E&P UK Ltd hat die Vorteile der Beauftragung eines MAC erkannt und uns gefragt, wann sie für die Aufrüstung mehrerer Systeme bereit wären. Für ihr Notabschaltungssystem, das Sicherheitssystem für Feuer und Gas, das Prozesssteuerungssystem sowie das Vibrationsüberwachungssystem bestand Aktualisierungsbedarf. Ein großes Projekt, das mit großen Risiken verbunden war.

Und die Ergebnisse waren eindrucksvoll:

  • Durch geschickte Verwendung der geplanten Ausfallzeiten und gleichzeitige Installation war die Beeinträchtigung der Produktion vernachlässigbar
  • Die dezentrale Plattformsteuerung bietet ihnen jetzt Zugriff auf Echtzeitdaten
  • Durch die Aufrüstung ist ein standortübergreifender gemeinsamer Einsatz von Ersatzteilen, Instandhaltungsarbeiten und Anbietern möglich
  • Vorhandene Ausrüstung wie Sicherheitssysteminfrastruktur und Schaltschränke wurden genutzt
  • Mehr Ergonomie für Bediener
  • Keine LTIs während des Projekts
  • Die Verbesserungen brachten ihnen eine Nominierung für eine Auszeichnung für HSE-Sicherheit ein

Gold Fields senkt Risiken mit MAC

Vorzeigeprojekt unterstützt nachhaltigen Goldabbau

Wir unterstützen Unternehmen dabei, im Rahmen des Machbaren zu expandieren. Das bedeutet hier, weltweit führend im nachhaltigen Goldabbau zu werden. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, musste das Systemdesign für die South Deep Mine von Gold Field in Südafrika vollständig modernisiert werden. Die Engineering-Services von Rockwell Automation haben Gold Fields dabei unterstützt, dieses Ziel zu erreichen. Damit sind sie ihrem Ziel, weltweit führend im nachhaltigen Goldabbau zu werden, deutlich näher gekommen.

Das neue Steuerungssystem brachte folgende Ergebnisse:

  • Visualisierung der werksweiten Systeme und Berichterstellung anhand vordefinierter Kennzahlen
  • Ein zentrales Prozesssteuerungssystem
  • Fundiertere Geschäftsentscheidungen
  • Verbesserte Alarmfunktionen
  • Geringeres Risiko der Abwärtsinkompatibilität
Möchten Sie mit einem Rockwell Automation-Experten sprechen?

Wir verfügen über die erforderliche Branchenexpertise, um Ihre Automatisierungsinvestitionen zu entwickeln, zu implementieren und zu unterstützen.