Loading

Safety Maturity

Mehr Sicherheit, höhere Produktivität und bessere Compliance

Safety Maturity

Führende Hersteller erreichen eine um 5 bis 7 % höhere Gesamtanlageneffektivität (OEE), 2 bis 4 % weniger ungeplante Ausfallzeiten und eine um über 50 % geringere Verletzungsquote als der Durchschnitt. Dafür nutzen sie Best Practices, die um drei Hauptthemen kreisen: Kultur (Verhalten), Compliance (Prozesse) und Kapital (Technik). Egal, ob Sie Maschinen bauen oder einsetzen: Safety Maturity bedeutet eine Verbesserung von Produktivität und Sicherheit.


Safety Maturity für Endkunden und Maschinenbauer

Mehr Sicherheit und höhere Produktivität

Unternehmen, die das Thema Sicherheit ganzheitlich angehen, können auch die Produktivität verbessern, die Effizienz ihres Betriebs und die Arbeitsmoral steigern sowie den Ruf der Marke schützen. Maschinenbauer erstellen auf der Grundlage dieser Elemente hochwertige, weltweit konforme Maschinendesigns, die Sicherheit und Produktivität verbessern. Dies bietet einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil für multinationale Kunden.


Implementieren Sie Ihr Safety Maturity-Programm

So messen und planen Sie Safety Maturity

Der erste Schritt bei der Umsetzung Ihres Safety Maturity-Programms ist die Bestimmung Ihres persönlichen Safety Maturity-Levels, der Sie Ihre Stärken und Schwächen verstehen lässt und Ihnen bei der weiteren Planung hilft.

Wir haben auch ein bewährtes fünfstufiges Programm zur Verbesserung der Sicherheitsreife entwickelt, das im entsprechenden Dokument beschrieben ist. Das Programm ist am besten bewertet und wird durch die Zusammenarbeit zwischen EHS und Engineering umgesetzt.


Bessere Maschinen bauen

Steigern Sie Ihren Wert als Maschinenbauer

Nutzen Sie für Ihre Maschinendesigns führende Sicherheitslösungen und verhelfen Sie Ihren Endkunden zu mehr Produktivität und zur Einhaltung geltender Sicherheitsnormen. Das verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil, der letztendlich die Kosten für die Anschaffung hochwertiger Maschinen rechtfertigt.


Verbessern Sie die Sicherheitsleistung mit dem IIoT

Einblicke in Arbeitsverhalten, Maschinencompliance und Entwicklungen

Nutzen Sie das industrielle Internet der Dinge (IIoT) Sicherheits- und Betriebsdaten führen zu Erkenntnissen, mit denen Sie Sicherheit und Leistungsfähigkeit deutlich verbessern können.

Mit The Connected Enterprise erhalten Sicherheitsexperten in Echtzeit Einblicke in das Arbeitsverhalten und die Maschinencompliance und können die Gründe für Sicherheitsabschaltungen oder -unterbrechungen, Sicherheitsanomalien und Entwicklungen nachvollziehen.

Möchten Sie mit einem Rockwell Automation-Berater sprechen?

Wir verfügen über Branchenexpertise, um Ihre Automatisierungsinvestitionen zu entwickeln, zu implementieren und zu unterstützen.

Für Sie empfohlen