Industrie-Standards für den Schaltschrankbau

Verkäufe auf dem nordamerikanischen Markt steigern

Der Export eines einfachen Schaltschranks in die Vereinigten Staaten oder nach Kanada kann bereits eine Herausforderung darstellen. Dies bedeutet aber nicht, dass es für Sie, oder für europäische Unternehmen im Allgemeinen, unmöglich ist, in die USA oder nach Kanada zu exportieren. Sie werden dennoch sicherlich zustimmen, dass das Exportgeschäft mit diesen Staaten nicht immer leicht ist. Dafür gibt es die verschiedensten Gründe.

Unterschiede

Die unterschiedlichen Regelungen, die über Jahre hinweg in den verschiedenen Industriezweigen oder Regionen getroffen wurden, haben zu sehr unterschiedlichen Ansätzen geführt. Für Definitionen wie „Branch Circuit“ und „Feeder“ oder „Supplementary Protection“ und „Limited Energy Circuit“ die Eckpfeiler des nordamerikanischen Systems sind, gibt es kein Äquivalent im Design industrieller Installationen nach europäischen Maßgaben.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Selbst nach eingehender Beschäftigung mit diesem Thema wäre es schwierig, eine Logik, die sich grundlegend von unserer eigenen unterscheidet, zu erkennen. Nur durch Grundlagentraining können wir die Ursprünge dieser Unterschiede verstehen und anschließend eine angemessene eingehende technische Untersuchung durchführen.

Unser Hauptziel besteht darin, durch ein minutiöses Schulungsprogramm sowie Pre- und Post-Sales-Support zwei Kulturen – Europa und Nordamerika — zusammenzubringen.

North American Standards Program

Unsere Arbeit richtet sich an erfahrene Fachleute, aber auch an Neulinge. Wir berücksichtigen die Bedürfnisse von Schaltschrank- und Anlagenbauern gleichermaßen, wobei wir den Vorschriften für Industrieanlagen und -Komponenten besondere Aufmerksamkeit schenken. Sie erhalten wertvolle Informationen zu folgenden Themen:

  • Leistungsstromkreise
  • On-Board-Systeme
  • Dazugehörige Hilfsstromkreise
  • Steuerung und Schutz von Elektromotoren

Liste mit UL-Standards für Industrieschaltgeräte

Wenn Sie nach Standard UL 508A fertigen, bietet dieses Dokument umfassende Informationen über die Industrieschaltgeräte von Allen-Bradley. Alle Einträge enthalten UL-Standard, Kategorie und File-Nummer, jeweils mit Beschreibungen der UL-Kategorien und der entsprechenden UL 508A (2103) Absätze.  

Lesen Sie das Dokument und erfahren Sie mehr über: 

  • UL-Standard nach Produkttyp 
  • Kategorie-Kontrollnummern 
  • UL File Listing-Nummern 
  • Querverweis zu UL 508A (Schaltschrank)-Standard 
  • Rockwell Automation-Teilenummern 

Kostenloses Auswahltool für Kurzschlussfestigkeit

Die Bestimmung der Kurzschlussfestigkeit (SCCR) für eine Schaltanlage oder ein Schaltgerät kann sehr aufwändig sein, besonders dann, wenn zu Beginn des Komponentenauswahlverfahrens keine sorgfältigen Überlegungen angestellt wurden.

Dieses Tool bietet die richtigen Gerätekombinationen für hohe Bemessungskurzschlussströme für Starter, Softstarter und Frequenzumrichter.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir unterstützen Sie gerne rund um das Thema nordamerikanische Industrie-Standards. Wählen Sie einfach eine der unten aufgeführten Optionen aus und erfahren Sie mehr.