Zustandsüberwachung und E/A

Flexible dezentrale Steuerung für Ihre Architektur

Mit unseren Produkten zur Zustandsüberwachung können Sie potenzielle Geräteausfälle erkennen. Wir bieten außerdem Standard- und Sicherheitsoptionen für chassisbasierende E/A zur Integration in Ihre Allen-Bradley®-Steuerung. Unsere dezentrale E/A können Sie modular oder in Blockbauweise im Schaltschrank oder an der Maschine montieren.


Chassisbasierende E/A

Chassisbasierende E/A

Chassisbasierende E/A-Produkte lassen sich in Allen-Bradley-Steuerungen integrieren und bieten eine leistungsstarke Kommunikation per Steuerungs-Backplane.

  • Integrierter Stromeingang mit Feldstrom an E/A-Module
  • Hochgeschwindigkeits-Backplane für schnellere Übertragungsraten

Chassisbasierende E/A


Dezentrale E/A für den Einsatz im Schaltschrank

Dezentrale E/A für den Einsatz im Schaltschrank

Wir bieten dezentrale E/A-Produkte für den Einsatz im Schaltschrank an, die mehr Möglichkeiten und mehr Flexibilität beim Systemdesign bieten.

  • Erfüllt zahlreiche Maschinen- und Ausrüstungsanforderungen bis hin zu großen Prozesssystemanforderungen
  • Integration von intelligenten Geräten in die Architektur

Dezentrale Block-E/AModulare dezentrale E/A


Dezentrale On-Machine-E/A

Dezentrale On-Machine-E/A

Die dezentrale On-Machine-E/A spart Platz im Schaltschrank ein und reduziert die Verdrahtungskosten.

  • Mit Standard- und Sicherheitsmodulen
  • Zwei Ethernet-Ports für lineare und Device-Level-Ring-Topologien

Dezentrale On-Machine-E/A


Zustandsüberwachung

Zustandsüberwachung

Mit unseren Produkten zur Zustandsüberwachung können Sie für einen produktiven Fertigungsablauf sorgen, da potenzielle Geräteausfälle erkannt werden.

  • Erweiterung Ihres Automatisierungssteuerungssystems um Maschinenschutz
  • Verbesserter Zugriff auf unternehmensweite Informationen sowie niedrigere Wartungskosten

Zustandsüberwachung

Kontakt

Rockwell Automation und seine Partner bieten Ihnen herausragendes Know-how, um das Design, die Implementierung und den Support Ihrer Automatisierungsinvestitionen zu unterstützen.