Loading

Heavy-Duty-Endschalter

Unsere Heavy-Duty-Endschalter sind ideal für Anwendungen, die Bemessungswerte für hohe Steuerlasten, kleine Größen und ein hohes Maß an Vielseitigkeit erfordern. Wir verfügen über eine große Auswahl von Arbeitsköpfen und Bedienungshebeln.

Main Image

Mehrzweck-Endschalter der Serie 801 sind optimal für die verschiedensten Anwendungen geeignet. Es sind zahlreiche verschiedene Kontaktanordnungen sowie Betätigungsmechanismen mit Schleichkontakt und Sprungkontakt verfügbar. Die Endschalter mit Sprungkontakt entwickeln eine hohe Durchschnappkraft, sobald der Mechanismus den erforderlichen Weg zurückgelegt hat.

Mehrzweck-Endschalter
Main Image

Wasserdichte Endschalter der Serie 802X verfügen über interne Komponenten, die vor Spritzwasser oder vor Eindringen durch direkt ausgerichteten Wasserstrahl innerhalb der Grenzwerte der von NEMA festgelegten Tests für wasserdichte Gehäuse von Typ 4 geschützt sind. Diese Schalter sind nicht gegen Schneeregen oder Vereisung geschützt.

Wasserdichte Endschalter
Main Image

Öldichte Endschalter der Serie 802T sind ideal für Anwendungen, die Bemessungswerte für Heavy-Duty-Steuerlasten, kleine Größen, ein hohes Maß an Vielseitigkeit sowie eine öldichte NEMA-Konstruktion Typ 13 erfordern. Sie stehen als steckbare und nicht steckbare Ausführung zur Verfügung. Steckendschalter besitzen einen Schaltkopf und -körper, die ohne Ausbauen des Montagesockels ausgetauscht werden können. Hierdurch können Ausfallzeiten reduziert werden, da eine Neuverdrahtung nach dem Schalteraustausch nicht erforderlich ist.

Öldichte Endschalter
Main Image

Zwangsöffnende Endschalter der Serie 802T werden für Sicherheitsanwendungen gemäß ISO 14119 eingesetzt. Diese Endschalter weisen die gleichen Montagemaße wie andere NEMA-Endschalter auf. Das robuste Metalldesign und das Steckgehäuse wurden für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen konzipiert. Die Zwangsöffnung gewährleistet, dass die Öffner-Kontakte bei Betätigung des Endschalters öffnen.

NEMA-Sicherheits-Endschalter
Main Image

Niedrigenergie-Endschalter der Serie 802T verfügen über Gold- und Silber-Legierungskontakte und damit über eine Sperrschicht, die vor Oberflächenoxiden schützt. Diese Schalter enthalten auch einen prismaförmigen Schaltkreuzkontakt, dessen Druck so hoch ist, dass er durch Fremdkörper dringt, die einen 5 V-TTL verhindern könnten.

Niedrigenergie-Endschalter
Main Image

Korrosionsbeständige Endschalter der Serie 802MC sind vorverdrahtet und werksversiegelt, sodass sie für den Einsatz an trockenen oder feuchten Orten einen optimalen Korrosionsschutz bieten. Aufgrund ihres Polymergehäuses und der Verwendung von Edelstahl (Typ 316) für freigelegte Metallteile bieten diese Schalter einen perfekten Schutz vor Umweltschadstoffen. Sie erfüllen die Anforderungen für Gehäuse gemäß NEMA 1, 4X, 6P und 13.

Korrosionsbeständige Endschalter
Main Image

Werksversiegelte Endschalter der Serie 802M erfüllen die Anforderungen für Gehäuse gemäß NEMA 1, 4, 6P und 13. Diese Schalter eignen sich hervorragend für den Einsatz in feuchten Umgebungen und bei Reinigungsarbeiten. Wir bieten eine große Auswahl von Arbeitsköpfen und Bedienungshebeln.

Werksversiegelte Endschalter
Main Image

Die Endschalter der Serie 802G mit Schwerkraftrückstellung sind in Steckbauweise erhältlich und weisen ein sehr niedriges Betätigungsdrehmoment auf.

Endschalter mit Schwerkraftrückstellung