Loading

Control Tower-Warnleuchten der Serie 855

Control Tower™-Säuleneuchten der Serie 855 ermöglichen die Anzeige mehrerer Statii für Ihre Anwendung. Sie sind in drei Größen verfügbar, entsprechen UL-Typ 4/4X/13, Schutzart IP65 und erfüllen somit die anspruchsvollsten Anforderungen für Schaltschrank- und maschinennahe Anwendungen. Diese Warnleuchten verfügen über eine Vielzahl von Licht- und Summerfunktionen, Farben, Spannungsbereichen und Montageoptionen. Wir bieten Warnleuchten als separate Leucht- und Summermodule oder vormontiert für mehr Flexibilität an.

Überblick

  • Verfügbar in den Größen 30 mm, 50 mm und 70 mm
  • Leuchtmeldermit Statusanzeige mit Dauer- und Blinklicht
  • Piezo-Schallgebermodule mit Dauerton oder pulsierendem Ton
  • Ausführungen im Stapel mit 1 bis 5 Modulen
  • Mehrere Montageoptionen
  • Oben montierte Klemmenleisten auf allen Sockeln
  • DeviceNet-Sockel verfügbar 

Rockwell Automation gibt bekannt, dass die vormontierten Warnleuchten der Serie 855F 70 mm ab 30. Juni 2021 nicht mehr hergestellt werden und nicht mehr erhältlich sind.

Zur Unterstützung dieser Umstellung wird eine Migration zu den-Produkten der Serie 856T empfohlen. Die 856T-Produktreihe ist ein funktionaler Ersatz, der neue und moderne LED-Technologie bietet und bis zu sieben Ebenen in der gleichen Säulennanordnung ansteuern kann. Diese bietet auch flexiblere Montagemöglichkeiten als unsere aktuelle Produktreihe 855F.

855T – Wandler-Schallgebermodule

Die Schallgebermodule sind mit bis zu 15 Tönen und mit einstellbarer Lautstärke, Frequenz und Geschwindigkeit verfügbar. Zum Hören einer Option wählen Sie einen Ton aus der Tabelle unten aus.

Sirene 1 Sirene 2 Sirene 3 Wechselnd (500 Hz) Dauerton (500 Hz)
Dauerton (1.500 Hz) Notfallsignal Unterbrochener Ton (500 Hz) Unterbrochener Ton (1.500 Hz) Aufsteigender Ton
Absteigender Ton Signalton (100 Hz) Sinuswellen-Ton Sirene Dreifachton

Produktvergleich

 
Kompakte Control Tower™-Leuchten
Control Tower™-Leuchten

Serie

855D

855F

855E

855T

Größe

30 mm

70 mm

50 mm

70 mm

Schutzklassen

UL Typ 4/4X/13, IP65
Verwendung in geschlossenen Räumen und im Freien

UL Typ 4/4X/13, IP65
Verwendung in geschlossenen Räumen und im Freien

UL Typ 4/4X/13, IP65 auf allen Sockel-, Leuchten- und Kapsel-Schallgebermodulen
Verwendung in geschlossenen Räumen und im Freien

UL Typ 4/4X/13, IP65 auf allen Sockel-, Leuchten-, Kapsel- und Piezo-Schallgebermodulen (Ton und Licht mit Schallgeber-Kombinationsmodulen sind IP54)
Verwendung in geschlossenen Räumen und im Freien

Einfache Montage, Sockelverkabelung und Lampenwechsel

Keine Montage erforderlich, alle Tower werden im Werk montiert, verkabelt und getestet

Keine Montage erforderlich, alle Tower werden im Werk montiert, verkabelt und getestet

Werkzeuglose Montage und Wartung, abdrehbare Leuchtvorsätze zum schnellen Lampenwechsel, Klemmenleiste auf der Oberseite zur leichten Sockelverdrahtung

Werkzeuglose Montage und Wartung, abdrehbare Leuchtvorsätze zum schnellen Lampenwechsel, Klemmenleiste auf der Oberseite zur leichten Sockelverdrahtung

Beleuchtungsarten

LED

LED

Glühlampe, LED mit Sockelmontage oder Strobe

Glühlampe, LED mit Sockelmontage oder Strobe

Kalottenfarben

Grün, rot, bernstein, blau, gelb, klar

Grün, rot, bernstein, blau, gelb, klar

Grün, rot, bernstein, blau, gelb, klar

Grün, rot, bernstein, blau, gelb, klar

Sockeloptionen mit Polmontage

Oberfläche, metrisches 10-cm-Rohr und metrisches 25-cm-Rohr

Oberfläche, metrisches 10-cm-Rohr und metrisches 25-cm-Rohr

Sockel mit 10, 25, 40, 60 und 80 cm

Aluminium- oder Edelstahlsockel mit 10, 25, 40, 60 und 80 cm

Weitere Sockelmontageoptionen

Sockel mit vertikalem Bügel, Kabelkanaladapter und schneller Notentriegelung

Sockel mit vertikalem Bügel, Kabelkanaladapter und schneller Notentriegelung

Oberflächenmontagesockel (Oberflächenmontagesockel verfügen auch über die Gewindeoptionen 1/2 NPT, PG16 und M20), Sockel mit vertikaler Montage und Sockel mit schneller Notentriegelung

Oberflächenmontagesockel (Oberflächenmontagesockel verfügen auch über die Gewindeoptionen 1/2 NPT, PG16 und M20), Sockel mit vertikaler Montage und Sockel mit schneller Notentriegelung

Gehäusefarben

Gehäuse mit schwarzem oder grauem Sockel

Gehäuse mit schwarzem Sockel

Gehäuse mit schwarzem oder grauem Sockel

Gehäuse mit schwarzem oder grauem Sockel

Schallgeberoptionen

Piezo-Schallgebermodule mit einem und mit zwei Tönen

Piezo-Schallgebermodule mit einem und mit zwei Tönen

Piezo-Schallgebermodule mit einem und mit zwei Tönen

Wandler- oder Piezo-Schallgebermodule mit einem oder mit zwei Tönen verfügbar (Schallgebermodule nach UL Typ 12, IP54), Piezo-Schallgebermodule auch in 4/4X verfügbar

Verbindungstechnik

Standardverbindungstechnik

Standardverbindungstechnik

Standardverbindungstechnik

Standard- oder DeviceNet-Anschluss

Spannungsoptionen

Verfügbare Sockel: 24 V AC/DC, 120 V AC, 240 V AC als Standardangebote

Verfügbare Sockel: 24 V AC/DC, 120 V AC, 240 V AC als Standardangebote

Alle Module verfügbar als 12 V AC/DC, 24 V AC/DC, 120 V AC, 240 V AC als Standardangebote

Alle Module verfügbar als12 V AC/DC, 24 V AC/DC, 120 V AC, 240 V AC als Standardangebote

Polverbindungsbox

Oberflächen-, vertikale und magnetische Montage

Oberflächen-, vertikale und magnetische Montage

Standards

c-UL-us Listed, CE

c-UL-us Listed, CE

cULus Listed und CE-Zeichen auf allen Komponenten

cULus Listed und CE-Zeichen auf allen Komponenten

Betriebstemperatur

-25 bis +50 °C
(-22 bis +122 °F)

-25 bis +60 °C
(-13 bis +140 °F)

-25 bis +50 °C
(-13 bis +122 °F)

-25 bis +70 °C
(-13 bis +158 °F)

Material

Polycarbonat: Sockel, Kappe, Linsenabdeckung, Schallgebermodulgehäuse, Linse und Lampensockel

Polycarbonat: Sockel, Kappe, Linsenabdeckung, Schallgebermodulgehäuse, Linse und Lampensockel

Polycarbonat (ohne Schallgebermodul): Sockel, Kappe, Linsenabdeckung, Linse und Lampensockel

Polycarbonat: Sockel, Kappe, Linsenabdeckung, Schallgebermodulgehäuse, Linse und Lampensockel


Produktauswahl


Spezifikationen

Zertifizierungen
  • CE-Kennzeichen (nur 855T, 855E und 855F)
  • cULus Listed – Datei Nr. E14840, Leitfaden Nr. NKCR, NKCR7
Konformität mit Normen
  • CSA C22.2 Nr. 14
  • EN/IEC 60947-1
  • EN/IEC 60947-5-1
  • UL 508
Möchten Sie zusätzliche Informationen?

Weitere Produktinformationen wie CAD-Zeichnungen, 3D-Modelle usw. finden Sie in unserem Produktkatalog.


Dokumentation

Resource Publication Number Language
Broschüre zu Signalisierungslösungen 855-BR001
Spezifikationen und technische Daten zu Signalgebern 855-TD001
Literature LibraryLiterature Library
Literature Library

Nutzen Sie die Literature Library. Hier finden Sie weitere technische und kommerzielle Publikationen in verschiedenen Sprachen.

 

Literature Library durchsuchen

KnowledgebaseKnowledgebase Support Center
Knowledgebase

In unseren Online-Ressourcen finden Sie technische Informationen, Chats und Foren für Support, Software-Updates sowie Beratung und Hinweise zur Produktsicherheit.

 

Support