Loading

Absolut-Encoder

Absolut-Encoder behalten Positionsdaten auch bei abgebrochener Stromversorgung bei. Sie sind die erste Wahl bei Systemen, die einen ausfallsicheren Betrieb erfordern. Unsere magnetischen Encoder bieten Anschlussmöglichkeiten für DeviceNet™ und liefern so einen erweiterten Funktionsumfang bei niedrigen Verdrahtungskosten. Unsere Sinus/Kosinus-Encoder liefern Absolut-Feedback für die Lageregelung und inkrementelles Feedback mit hoher Auflösung für die Drehzahlregelung. Für unsere Integrated Motion on EtherNet/IP™-Encoder wird CIP Sync verwendet, eine zeitsynchronisierte Erweiterung, die vollständig mit IEEE 1588 konform ist. Für zuverlässiges Auslesen unter rauen Bedingungen können Sie unsere Single-Turn-Encoder einsetzen.

PH548E1

Multi-Turn-Magnet-Absolut-Encoder

Beim Multi-Turn-Magnet-Encoder der Serie 842A handelt sich um einen 25-Bit-Multi-Turn-Absolut-Encoder für Wellen. Er liefert bis zu 8192 Impulse pro Umdrehung oder maximal 8192 Umdrehungen. Dieser Encoder verwendet die SSI-Technologie (Synchronous Serial Interface, synchron-serielle Schnittstelle), um eine 24-Bit-Auflösung über nur 5 Leiter zu erzielen. Der SSI-Ausgang des Encoders der Serie 842A kann auf verschiedene Arten angeschlossen werden.

Produktdetails

Main Image

Single-Turn-Absolut-Encoder mit Nullrückstellungspin

Beim Single-Turn-Encoder der Serie 845GM handelt es sich um einen Single-Turn-Absolut-Encoder vom NEMA-Typ 4 und 13, der die Wellenposition für ein zuverlässiges Auslesen digitalisiert. Dieser Encoder kann unter vielen verschiedenen rauen Bedingungen eingesetzt werden. Der Encoder der Serie 845GM bietet eine hohe Auflösung in einem kompakten Gehäuse der Größe 20 und ist für Einsatzbereiche geeignet, in denen die Positioniergenauigkeit von großer Bedeutung ist, jedoch kein ausreichender Platz vorhanden ist.

Produktdetails

Main Image

Leistungsstarke Single-Turn-Absolut-Encoder

Der Single-Turn-Encoder der Serie 845G ist ein Absolut-Encoder vom NEMA-Typ 4 und 13 für den Einsatz unter rauen Bedingungen. Wir haben diesen Encoder so verbessert, dass er nun die höhere Leistungsfähigkeit der Encoder der Serie 845GM in einem Standardgehäuse der Größe 25 besitzt.

Produktdetails

Main Image

Single-Turn-Absolut-Encoder

Beim Single-Turn-Encoder der Serie 845D handelt es sich um einen hochbelastbarer Single-Turn-Absolut-Positionsencoder vom NEMA-Typ 4, der die Wellenposition in eine der zahlreichen absoluten Codeformate digitalisiert. Unser Encoder verfügt über einen speziellen Digitalausgang für jede Wellenposition. Er verwendet eine einzelne Laser-Diode und einen Lichtwellenleiter zum Erzeugen eines gebündelten Lichtstrahls, der durch eine Abtastscheibe weitergeleitet und als übergeordnetes optisches Signal erkannt wird.

Produktdetails

Main Image

Sinus/Kosinus-Absolut-Encoder

Der Sinus/Kosinus-Encoder der Serie 842HR ist ein serieller 15-Bit-Encoder für leistungsstarke digitale Servoantriebe, die ein Absolut-Feedback für die Positionssteuerung und ein Inkremental-Feedback mit hoher Auflösung für die Drehzahlregelung erfordern. Dieser Encoder kombiniert Stromwendung, Drehzahlregelung und Lageregelung in einem Gerät.

Produktdetails

Main Image

DeviceNet Multi-Turn-Magnet-Absolut-Encoder

Beim DeviceNet™-Multi-Turn-Magnet-Encoder der Serie 842D handelt sich um einen 26-Bit-Multi-Turn-Absolut-Encoder für Wellen, der direkt an das DeviceNet angeschlossen wird. Dank dieser Netzwerkfunktion sind keine dedizierten Eingangskarten erforderlich. Dieser Encoder wird über eine fünfpolige Schnellkupplungsbuchse an die DeviceNet-Hauptleitung angeschlossen. Über eine einzige Netzwerkverbindung können Sie bis zu 63 DeviceNet-Encoder der Serie 842D an eine speicherprogrammierbare Steuerung oder ein anderes Logiksystem anschließen.

Produktdetails