Loading

Metallverarbeitung

Lösungen zur Optimierung der Stahlproduktion

Main Image

In der Stahlindustrie haben umwälzende Veränderungen stattgefunden – und die Zukunft wird sich noch dynamischer entwickeln. Sie werden den Herausforderungen des globalen Wettbewerbs und der technologischen Veränderungen noch effizienter begegnen müssen. Für Sie bedeutet dies, effizienter arbeiten zu müssen, um im globalen Wettbewerb und angesichts neuer Technologien bestehen zu können. Diese ermöglichen Echtzeiteingriffe und die Beeinflussung kritischer Prozessparameter, um den vielfältigen Kundenanforderungen gerecht zu werden. Mit diesen Lösungen lassen sich hochwertige Produkte herstellen, die einheitliche metallurgische Eigenschaften aufweisen. Gleichzeitig steigern sie die Erträge und minimieren die Energiekosten, sodass die Kosten pro Tonne reduziert werden.


Wertschöpfung in jeder Phase der Stahlproduktion

Systeme zur Produktivitätssteigerung und Optimierung des Energieverbrauchs

Sie stehen tagtäglich vor vielfältigen Herausforderungen. Handelsstreitigkeiten machen den Markt noch komplexer, in den Ruhestand wechselnde Mitarbeiter konfrontieren die Unternehmensleitung mit Fertigkeitslücken und global arbeitet die Stahlindustrie mit hohen Auslastungsraten.

Kommt Ihnen das alles sehr bekannt vor?

Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, diese Herausforderungen zu meistern. Optimierung und Aufrechterhaltung wichtiger Betriebsabläufe in Stahlwerken erfordern Know-how und moderne integrierte Technologien. Wir bieten verschiedene Lösungen an, die Ihre betrieblichen Abläufe schützen und die Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Leistung erfüllen. Unsere skalierbaren, flexiblen und einfach zu integrierenden Lösungen helfen Ihnen, die Produktivität zu steigern, Kosten zu senken, den Energieverbrauch zu verringern und die Sicherheit zu erhöhen.


Modernisierte Metallproduktion mit MES

Mit Manufacturing Execution Systems die Herausforderungen in der Metallindustrie angehen

Veraltete Anlagen und Mitarbeiter vor der Verrentung sind große Herausforderungen:

  • Ausscheidende Mitarbeiter und fehlende Diagnosen
  • Keine Fertigungsintelligenz
  • Fehlende Flexibilität bei veränderten Marktbedingungen
  • Manuelles Rezept- und Bestellmanagement 
  • Nicht vernetzte, veraltete Systeme ohne Rückverfolgbarkeit oder Genealogie der Produkte
Weitere Informationen über Manufacturing Execution Systems (MES)

Vorteile eines MES in der Metallverarbeitung

Modernes MES macht Echtzeitdaten im Werk auf Fingerdruck verfügbar. Solche Einblicke sorgen für Produktivitätssteigerungen und tragen zur optimalen Nutzung von Ausrüstung und Rohstoffen bei. Vorteile:

  • Weniger Ausfallzeiten
  • Weniger Ausschuss
  • Integrierte Produktion mit Termin- und Kapazitätsplanung
  • Integrierte Rückverfolgbarkeit und Genealogie
  • Weniger Varianzen in der Produktion und dadurch weniger Nacharbeit

Optimieren des Walzwerkbetriebs

Kranautomatisierung und automatische Lagerlösungen

Sie suchen nach neuen Möglichkeiten, die Sicherheit der Mitarbeiter in Ihrer Metallproduktion zu gewährleisten und zugleich die Maschinenleistung zu maximieren? Das verstehen wir gut. Ihr Walzwerk läuft rund um die Uhr. Die Bewertung der aktuellen Systeme, Bedarfe und Probleme stellt einen komplizierten Prozess dar. Deshalb ist ein Partner hilfreich, der die Branche ebenso wie Ihre Stärken, Ihre Systeme und Ihre betrieblichen Ziele kennt. Unsere Spezialisten verfügen über die branchenspezifischen Anwendungskenntnisse, die für einen gehaltvollen Gedankenaustausch erforderlich sind. Von der kleinen Veränderung bis zu großen Umstrukturierung Wir können Ihnen helfen.

Wenn Sie sich bewusst machen, dass Verbesserungen erforderlich sind und Sie diese auch in Angriff nehmen, können daraus vielfältige Vorteile resultieren. Sie können die Effizienz steigern, für höhere Leistung sorgen, das Bestandsmanagement verbessern und die Sicherheitsprozesse optimieren.


Ein Steuerungssystem von AIC für die Stahlproduktion

Integrated Architecture-Konstruktionswerkzeug für reibungslose Projektausführung

Automazioni Industriali Capitanio s.r.l. (AIC) ist ein globaler Systemintegrator. Das Unternehmen entwirft, fertigt und vermarktet Automatisierungssysteme, hauptsächlich für die Metallindustrie. In einem kürzlich durchgeführten Greenfield-Projekt zur Entwicklung eines Walzwerks in Indien konnte AIC sein Know-how mit der Produkterfahrung und dem Fachwissen von Rockwell Automation kombinieren. Das Unternehmen hat unter extrem enger Zeitvorgabe eine vollständig integrierte Steuerungslösung entwickelt. Mithilfe von Logix, PanelView und intelligenten Motorsteuerungssystemen konnte AIC das Projekt in kurzer Zeit zum Abschluss bringen. Optimale Produktionszahlen wurden schon ab den ersten Produktionsphasen erreicht.


Produkte und Lösungen

Optimieren Sie Ihre Betriebsprozesse mit unserem umfassenden Lösungsangebot

Unser Portfolio an Produkten und Dienstleistungen bietet Metallunternehmen Lösungen, die von der Automatisierung über die Motorsteuerung und Sicherheit bis hin zur Visualisierung reichen. Durch den Einsatz von IoT-Technologien ermöglichen wir vollen Zugriff auf Werkssensoren und -anlagen und helfen Unternehmen dabei, Daten zur Grundlage des Handelns zu machen.

Möchten Sie mit einem Rockwell Automation-Berater sprechen?

Mit unserer Branchenexpertise unterstützen wir Sie bei Design, Umsetzung und Support Ihrer Investitionen in Automatisierungslösungen.

Für Sie empfohlen