Webinar

Effizientes Automatisierungsengineering

Effizientes Automatisierungsengineering durch Verwendung modularer Code-ObjekteEffizientes Automatisierungsengineering durch Verwendung modularer Code-Objekte


Datum: Donnerstag, 29. Juni 2017


Zeit: 10:00 Uhr Central European Time (CET)


Im Rahmen von Automatisierungsprojekten haben Sie häufig mit wiederkehrenden Basisfunktionen zu tun. Dies können beispielsweise Ventil- oder Pumpenobjekte aus Prozessanwendungen oder aber auch modulare Code-Objekte aus Maschinenapplikationen sein. Als Anlagen- oder Maschinenbauer, als Ingenieurbüro oder Unternehmen mit zentralem Engineering haben Sie Ihr Know-how in solche Funktionen einfließen lassen und daraus Standards entwickelt. Wie lassen sich diese Standards nun konsequent in kommenden Projekten anwenden?

Mit wenigen Handgriffen benötigen Sie schnell die zugehörigen
•    Steuerungs- und Visualisierungsobjekte
•    Alarme
•    Konfiguration zur Langzeit-Historisierung

Der Applikation Code Manager (ACM) – Teil der intuitiven Entwicklungsumgebung Studio 5000 - unterstützt Sie beim modularen Engineering von Rockwell Automation Projekten. Neben der Reduzierung der Entwicklungskosten und Projektdurchlaufzeiten hilft Ihnen der ACM bei der Verwaltung von kundenspezifischen Bibliotheken, dem Versionsmanagement der Bibliotheksobjekte und dem Umsetzen von Programmierstandards.

Live-Demo: Applikation Code Manager inkl. Erläuterung der neuen Maschine Builder Library